Jugendbereich

 

Ab der Saison 2021 übernimmt Tina Ludwig (22) die Geschicke der Jugendabteilung des TC Blickweiler.

Tina hat 2020 mit viel Engagement ihren Trainerschein beim STB erfolgreich abgeschlossen. Der TC Blickweiler sagt herzlichen Glückwunsch.

 

Für das Jahr 2021 sind folgende Aktivitäten im Jugendbereich geplant:

 

  • Tennisspiel Motto „Klein gegen Groß“

  • Aktionen in Koorperation mit der Grundschule Blickweiler

  • Jugendtenniscamp in den Sommerferien

  • Italienische Nacht mit den Kids

Wir begrüßen unser neues Trainerteam der renomierten Tennisschule "Moritz Diehl"

Herzlich willkommen beim TC Blickweiler

Jannik Spath und Marcel Benoit

 

 

Unser Trainer Jannik Sapth in Aktion
Unser Trainer Marcel Benoit (LK 3) beim Volley

 

Jugendarbeit heißt für uns:

  • An erster Stelle: "Training muss Spaß machen"

  • Beim TC Blickweiler trainiert die renomierte Tennisschule "Moritz Diehl"

  • Wir arbeiten dardurch mit hochqualifizierten Trainern zusammen z.B. Marcel Benoit (Saarlandmeister 2020)

  • Erlernen der Technik und Förderung von Koordination, Konzentration und Kondition

  • Training findet i.d.R. in 3er Gruppen statt.

  • Selsbtverständlich bieten wir auch effektives Einzeltraining

  • Das Wintertraining wird vom Verein bezuschusst

  • Kontinuierlicher Austausch ist uns sehr wichtig

  • Trainieren kann man mit  Kindern bereits ab einem Alter von 4-5 Jahren. Koordinative Förderung mit speziellen Bällen (Low-T-Bälle) stehen im Vordergrund. Danach kommen Methodikbälle für den Klein-und Midfeldbereich zum Einsatz

Unser Ziel ist es die Kinder schnell zum selbständigen Spiel zu bringen, um das im Training Erlernte auch anzuwenden zu können.

Wir möchten die Kinder und Jugendlichen von Anfang an ins Vereinsleben integrieren und bieten Euch daher auch mehrer gemeinsame Veranstaltungen an.

 

Altersklassen beim Tennis

 

Medenspiele (Meisterschaftsspiele):

  • Kleinfeld (bis 9 Jahre)

  • Midfeld (bis 11 Jahre)

  • Bambino (bis 12 Jahre )

  • Juniorinnen/Junioren U15 (bis 15 Jahre)

  • Juniorinnen/Junioren U18 (bis 18 Jahre)